Autor Thema: Rentenversicherungspflicht für Selbstständige?  (Gelesen 361 mal)

24. Februar 2017, 12:28:27


Oh ja, die gibt es durchaus für Künstler, Handwerker, Lehrer, Dozenten, Trainer, Coache, Moderatoren, Mediatoren etc.

Wie vermeide ich die Abgaben? Es gibt 3 Möglichkeiten

1. Sie stellen einen Mitarbeiter mit mindestens 451,- brutto ein.
2. Sie beantragen in den ersten 90 Tagen der Selbstständigkeit eine Befreiung, die dann maximal 3 Jahre gilt.
3. Sie zahlen einfach nichts und hoffen, dass Sie nie geprüft werden. Falls doch, wird es allerdings richtig teuer.

Mehr dazu und noch viel mehr in unseren Seminaren.