Autor Thema: Coaching ab 1.1.2016: neue Bundesländer profitieren mit 80% Zuschuss  (Gelesen 1279 mal)

27. November 2015, 11:56:48


Zusammenführung
der bisherigen Programme Gründercoaching Deutschland (GCD), Förderung
unternehmerischen Know-hows durch Unternehmensberatung, Runder Tisch (RT) und Turn-Around-Beratung (TAB) zu einem einheitlichen Beratungsförderungsprogramm des
Bundesspezifische Förderkonditionen für Unternehmen in verschiedenen Phasen:

neu gegründete Unternehmen bis zwei Jahre nach Gründung (bisher: Gründercoaching Deutschland):maximale Bemessungsgrundlage: 4.000 Euro
Fördersatz: 80 Prozent neue Bundesländer (ohne Berlin und ohne Region Leipzig),
60 Prozent Region Lüneburg, sonst 50 Prozent

bestehende Unternehmen (mindestens zwei Jahre tätig, bisher: KMU-Beratung):
maximale Bemessungsgrundlage: 3.000 Euro
Fördersatz: 80 Prozent neue Bundesländer (ohne Berlin und ohne Region Leipzig),
60 Prozent Region Lüneburg, sonst 50 Prozent

Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten (bisher: Turn-Around-Beratung und Runder Tisch): Maximale Bemessungsgrundlage: 3.000 Euro
Fördersatz: 90 Prozent bundesweit