Autor Thema: OnlineShop und Fehler im Impressum  (Gelesen 1670 mal)

22. September 2015, 10:32:53

Jeder Onlineshop muss über eine Anbieterkennzeichnung (Impressum) verfügen. Impressumsverstöße sind auch in Shops und Händlerseiten ein häufig abgemahnter Punkt.
Die häufigsten Abmahnfallen im Impressum sind

    das Abkürzen des Vornamens des Betreibers
    fehlende Angaben zur Rechtsform und Vertretungsbefugnis
    unvollständige Kontaktangaben
    fehlende Angaben zu Registereintragung und Umsatzsteuer-ID
    fehlende berufsspezifische Angaben

mehr dazu unter www.e-recht24.de