Autor Thema: Arbeitszimmer bis 1250,- absetzbar  (Gelesen 1362 mal)

20. Juli 2015, 18:36:06

Aber nur, wenn folgende Kriterien erfüllt werden:

Geht es um ein Arbeitszimmer, also einen Raum mit Schreibtisch und Büroeinrichtung?

    Das Arbeitszimmer wird fast ausschließlich (90%) beruflich genutzt.

    Das Arbeitszimmer ist wie ein Arbeitsraum eingerichtet.

    Das Arbeitszimmer ist von den übrigen Wohnräumen abgetrennt.
    Es ist ist kein "Berliner" Zimmer, also kein Durchgangszimmer.

    Die Wohnung ist für den Wohnbedarf ausreichend groß.
    Es muss mindestens ein weiterer Raum vorhanden sein.

Wird nur eine dieser Bedingungen nicht erfüllt, muss damit gerechnet werden, dass das Finanzamt den Werbungskostenabzug ablehnt.