Autor Thema: Buchhaltung 2004 kann geschreddert werden  (Gelesen 1066 mal)

11. Februar 2015, 13:33:34

Voilà: Sie haben alle Unterlagen Ihrer Geschäftstätigkeit 10 Jahre lang aufgehoben. Jetzt klönnen Sie 2004 komplett entsorgen. Auch die Kontoauszüge dürfen vernichtet werden.  Mietverträge, Zollunterlagen, Versicherungspolicen, Lohnabrechnungen und Geschäftsbriefe etc. hätten Sie schon vor 4 Jahren tonnieren Können. (6-Jahres-Aufhebungspflicht)
So schaffen Sie Platz für neue Ordner.