Autor Thema: Befreiung von Rentenversicherungspflicht für Selbstständige  (Gelesen 1267 mal)

05. Januar 2015, 19:01:58

Existenzgründer können sich für die Dauer von drei Jahren nach Aufnahme der selbstständigen Tätigkeit von der Rentenversicherungspflicht befreien lassen.
Der Befreiungsantrag muss innerhalb von drei Monaten beantragt werden. Die Versicherungspflicht nach Ablauf der 3 Jahre kann nur verhindert werden, wenn mindestens 1 Arbeitnehmer fest eingestellt wird. Ein Miniojobber reicht nicht aus.

Wer ab seinem 58. Geburtstag erstmals als arbeitnehmerähnlicher Selbstständiger versicherungspflichtig wird, kann sich auf Dauer für diese Tätigkeit befreien lassen. Auch hier gilt dier 3-Monatsfrist ab Beginn der Selbstständigkeit.