Autor Thema: Dolmetscher und KSK? No Sir  (Gelesen 1425 mal)

17. Oktober 2014, 14:40:22

Ein Dolmetscher kann keinerlei Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung eines Beitrages nehmen, daher gilt er nicht als Künster und kann in die Künstlersozialkasse nicht aufgenommen werden.
Übersetzer hingen können ohne Probleme aufgenommen werden.